Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
13.06.2018

BISS: Riesen-Puzzle kommt unter den Hammer

BISS Riesen-Puzzle
BISS-Leiter Lars Wulff bietet mit seinem Team das Riesen-Puzzle zur Versteigerung an. Das Foto zeigt eine von zehn fertig gestellten Platten an.

© Pressestelle Stadt Husum

 

 

 

 

 

 

 

 

Bald geht es los, die Ferienpass-Aktion des städtischen Kinder- und Jugendforums BISS. Viele Angebote In- und Outdoor sind wieder dabei, darunter auch eine Versteigerung eines der größten Puzzles der Welt.

Um es fertigzustellen, mussten insgesamt 40.320 Teile akribisch zusammengelegt werden, vom Finden des richtigen Puzzle-Teils ganz zu schweigen. Bis das Mammut-Projekt fertig war, vergingen Monate des Suchens, Findens und Legens. Kinder, Jugendliche, Eltern und viele andere machten sich innerhalb von 600 Stunden an die Arbeit und legten vor allen Dingen Geduld an den Tag.

Nun ist es geschafft, das Riesenpuzzle mit zehn Motiven aus bekannten Disney-Filmen, wie „Peter Pan“ und „König der Löwen“ ist fertig. Jedes einzelne Motiv ist auf einer Platte verewigt. Reiht man die Platten aneinander, misst das Puzzle zusammen ganze 6,9 x 1,9 Meter. Ziemlich schwer ist es auch noch, genau genommen etwa 20 Kilogramm. Wer genügend Platz hat, kann es ersteigern. Vielleicht auch für eine öffentliche Einrichtung oder ähnliches.

Wie die Versteigerung abläuft, ist schnell erklärt: Einfach in den Sommerferien im BISS in der Norderstraße 15 vorbeikommen und ein verbindliches Gebot an der „Bieterbox“ am Tresen abgeben. Kinder und Jugendliche kommen natürlich dafür mit ihren Eltern vorbei, schließlich geht es um Geld.

Der Erlös kommt einem guten Zweck zu Gute. Vorschläge für einen Empfängerin oder Empfänger sind bei Abgabe eines Gebots abzugeben. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liefern das Puzzle auf zehn Platten innerhalb Husums gerne Frei Haus.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr