Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
12.09.2019

Neuer Anhänger für altes Mobiliar

Freuen sich über die Neuanschaffung: Die Hausmeister Andreas Jansen (links) und Henning Lucht sowie Sonja Jochimsen vom städtischen Gebäudemanagement.

© Simone Mommsen

Auf dem Dachboden der Bürgerschule lagerten Stühle und Tische aus alten Zeiten. Um Platz zu schaffen, startete Sonja Jochimsen vom städtischen Gebäudemanagement gemeinsam mit  Hausmeister Andreas Jansen eine Spendenaktion. „Es wäre wirklich schade gewesen, wenn das ausrangierte Mobiliar auf den Sperrmüll gekommen wäre und deshalb kam die Idee auf, Tische und Stühle gegen eine Spende abzugeben“, erzählt sie.

Das Mobiliar wurde auf diesem Wege vom Schuldachboden bis nach unten von spendenfreudigen Menschen geschleppt und anschließend weggefahren. Die Leute zeigten sich begeistert von der Aktion, einige schwelgten in Erinnerungen an vergangene Schulzeiten und sorgten dafür, dass letztendlich 888 Euro zusammenkamen.

Das Geld wurde dem Förderverein der Bürgerschule übergeben, der davon wiederum einen neuen Anhänger in Kooperation mit dem Förderverein der Klaus-Groth-Schule (KGS) angeschafft hat. Beide Einrichtungen bieten das Spiel „XXL-Menschenkicker“ anderen Husumer Schulen für Veranstaltungen an. Weil das Gerät sperrig ist, musste stets ein Anhänger ausgeliehen werden, um es zum Bestimmungsort zu transportieren. Doch damit ist jetzt Schluss. „Nun haben wir einen eigenen Anhänger und sparen die Leihgebühr“, freuen sich die Hausmeister Andreas Jansen (Bürgerschule) und Henning Lucht (KGS).

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  216
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr