Hilfsnavigation

Schriftzug Stadt Husum
Titelfoto Leben
08.03.2017

Thema Demenz: »Kleines Picknick im Labyrinth«

Die Stadtbibliothek bietet ab sofort zwei Medientaschen zum Thema Demenz zur Ausleihe an, die Anregungen und Hintergrundwissen für die Betreuung und den Umgang mit Demenzkranken liefern.

Das Angebot richtet sich an Menschen, die demenzkranke Angehörige betreuen oder sich in ihrem privaten Umfeld mit dem Thema Demenz auseinander setzen möchten.

Die Taschen mit dem Titel „Kleines Picknick im Labyrinth“ wurden von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Demenz entwickelt und für 74 Büchereistandorte durch das Ministerium für Justiz, Kultur und Europa des Landes Schleswig-Holstein finanziell gefördert. Ziel ist es, Betroffenen die kulturelle Teilhabe zu ermöglichen und das Bewusstsein und Verständnis für die Situation Demenzerkrankter zu wecken.

Die handlichen Jutetaschen enthalten Bildkarten für das visuelle Erkennen und sprachliche Benennen, Musik aus früheren Zeiten, Ratgeber sowie Bilderbücher und Texte zum Thema Demenz. Die Medientaschen bieten Ideen zur sinnvollen gemeinsamen Freizeitgestaltung und sollen der praktischen Alltagsunterstützung dienen.

Neben den beiden Taschen präsentiert die Stadtbibliothek in einer Themenausstellung bis Ende März weitere Medienangebote wie Ratgeber, Erfahrungsberichte und Beschäftigungsbücher, die hilfreiche Unterstützung bieten können.

Schnell gefunden

Kontakt

Simone Mommsen
Hauptamt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:  04841 666-116
simone.mommsen@husum.de
Raum:  315
Kontaktformular

Sprechzeiten

Dienstag und Mittwoch
8:30 Uhr bis 12:30 Uhr